Rovinj nach Venedig Fähre

Die Rovinj Venedig Fährstrecke verbindet Kroatien mit Italien und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Venezia Lines Service wird bis zu 7 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 3 Stunden 45 Minuten angeboten. während der Atlas Kompas Service wird bis zu 3 mal wöchentlich mit einer Dauer von 3 Stunden angeboten.

Somit gibt es insgesamt 10 Überfahrten Woche auf der Rovinj Venedig Strecke zwischen Kroatien und Italien. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Rovinj nach Venedig Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Kroatien nach Italien Seite.

Rovinj - Venedig Reedereien

  • Venezia Lines
    • 7 Überfahrten/Woche 3 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Atlas Kompas
    • 3 Überfahrten/Woche 3 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Rovinj Venedig Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist, für diese Strecke. Preise sind angezeigt pro Person.

Rovinj Venedig Fähre Bewertungen

  • "Tagestrip nach Venedig"

    Abfahrt und Ankunft war bei Hin- und Rückreise fast pünktlich. Fahrt war schnell und unproblematisch. Routinierter Service an Bord. Kiosk zum Erwerb von Verpflegung eher klein und eher teuer. Sitze wie im Flugzeug auf maximale Raumausnutzung ausgelegt. Nervtötend die Anpreisung der Zusatzangebote von Venezialines in Venedig: Live vom Bordpersonal auf gefühlt 4 romanischen und 7 slawischen Sprachen. Sicherheitskontrollen in Venedig wie am Flughafen. Buchung über directferries im Internet problemlos: aber keine klare Information über Zwischenhalt in Porec und unzureichende Information über genaue Abfahrtsposition und Ankunftsposition des Schiffs in den Häfen: Unbedingt auf Website von venezialines nachlesen. Insgesamt professionelle Beförderung.

    'Dominik' reiste auf der Strecke Rovinj Venedig mit Venezia Lines

    Weiter Weniger

Rovinj Reiseführer

Die kroatische Stadt Rovinj liegt an der Adria an der Westküste der istrischen Halbinsel. Die Stadt hat einen geschäftigen Fischereihafen und ist auch ein beliebtes Touristenziel. Die Altstadt der Stadt, die früher auf einer Insel lag, wird von mittelalterlichen Mauern umgeben und hatte sieben Tore, von denen drei auch heute noch zu sehen sind. Artefakte deuten darauf hin, dass die Gegend seit der Bronzezeit besiedelt wurde, aber Rovinj begann erst im 3. Jahrhundert zu wachsen. Die Stadt wird von schmalen Häusern, engen Gassen und einem kleinen Marktplatz charkterisiert, die ein Spiegelbild der beengten Platzverhältnisse in der Stadt sind. Interessante Ausflugsziele in der Altstadt sind die markante Kirche St. Euphemia und der Balbi Torbogen, die beide mehr als einem Hauch von Venedig an sich haben.

Der Hafen liegt in der Nähe der Innenstadt und bietet Fährverbindungen nach Venedig in Italien mit einer Überfahrtszeit von rund 3 Stunden und 30 Minuten, falls die Fähre unterwegs in Porec, Pula oder Piran anhält. Direkte Überfahrten in die italienischen Stadt dauern etwa 2 Stunden und 45 Minuten. Zu den Einrichtungen im Hafen gehören Restaurants und einige Geschäfte.

Venedig Reiseführer

Die italienische Stadt Venedig ist einfach atemberaubend und einzigartig. Es wurde vor mehr als 1500 Jahren gegründet und liegt auf 117 verschiedenen Inseln. Venedig ist durch eine Reihe von mehr als 150 Kanäle, 400 Brücken und viele alte Bürgersteige verbunden. Cannaregio, Castello, Dorsoduro, San Marco, San Polo und Santa Croce - Das historische Stadtzentrum von Venedig ist in sechs Viertel (Sestiere) unterteilt. Alle Gebäude sind in Venedig auf schlanke Eichen- und Kiefernbohlen (Beiträge), die tief in den Boden getrieben werden, um eine feste Grundlage zu unterstützten.

Da der Boden naß, ohne freien Sauerstoff, bleiben die Pfähle stark und fallen nicht. Die Stadt ist ein der schönsten und beliebtesten Städte der Welt und wird immer durch die vielen Touristen, die das ganze Jahr über besuchen bewundert. Es gibt viele berühmte venezianischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu sehen. Höhepunkte sind die Basilika San Marco (Markusdoms), eine große Kirche, die eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt verbunden ist; die Piazza San Marco (Markusplatz), im Herzen von Venedig und liebevoll von Napoleon als "schönsten Salon Europas" bezeichnet; der Palazzo Ducale (Dogenpalast), ein einfach atemberaubend Hafenpalast und ein hervorragendes Beispiel für die gotische Architektur; und der Galerie Accademia mit ihren wunderschönen Meisterwerke aus dem 14. Jahrhundert bis ins 18. Jahrhundert von weltbekannten Künstlern wie Bellini, Giorgione, Rosalba Carriera, Longhi, Picasso, Tintoretto, Tizian Tizian, Veronese und vielen anderen....