COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Barcelona - Ciutadella ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Barcelona nach Ciutadella Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Spanien nach Menorca Seite.

Barcelona - Ciutadella Reedereien

    • 12 Sailings Weekly 3 hr 30 min
    • Get price
    • 1 Sailing Weekly 6 hr
    • Get price

Barcelona Ciutadella Fähre Bewertungen

  • "Auf nach Menorca"

    Durch den Nachtsprung ist man zum Sonnenaufgang in Ciutadella und hat den ganzen Tag vor sich. Die Preise sind okay. Für Getränke und Essen (frisch gekocht) einiges zur Auswahl muss man nicht viel bezahlen. Aufpassen wenn möglich 1.Klasse buchen, großzügige Sitzverteilung mit guten Ruhesesseln. Von Vorteil man hat eine Reisedecke dabei

    'Martin i Soler' travelled on Martin i Soler

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Überfahrt "

    Esswaren eine angenehme Überfahrt.

    'Martin i Soler' travelled on Martin i Soler

    Weiter Weniger
  • "Fähre und Fährgesellschaft Top, Direct Ferries Flop!"

    Ich musste kurzfristig umbuchen. Nach über 30 Minuten in der Warteschleife von Direct Ferries gab ich entnervt auf und rief direkt bei Balearia an. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich meine Umbuchung. Ich werde nie wieder über Direct Ferries buchen, sondern nur noch direkt bei Balearia.

    'Jaume II' travelled on Jaume II

    Weiter Weniger
  • "Alles Super "

    Alles Super 

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Barcelona nach Ciutadella Fähre

Die Barcelona Ciutadella Fährstrecke verbindet Spanien mit Menorca und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Balearia Service wird bis zu 12 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 3 Stunden 30 Minuten angeboten. während der Grandi Navi Veloci Service wird bis zu 1 mal wöchentlich mit einer Dauer von 6 Stunden angeboten.

Somit gibt es insgesamt 13 Überfahrten Woche auf der Barcelona Ciutadella Strecke zwischen Spanien und Menorca. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Barcelona Reiseführer

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens nach Madrid.

Barcelona hat jährlich sehr viele Besucher und liegt am Mittelmeer zwischen den Mündungen des Flusses Llobregat und des Flusses Besos, 120 Kilometer südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich.

In Barcelona finden Sie mehrere Sehenswürdigkeiten, wie Barri Gòtic - das Gotische Viertel, wo viele enge und verwinkelte Gassen das Stadtbild des Gotischen Viertels prägen, und die noch unvollendete Kirche Sagrada Família, der eine römisch-katholische Basilika ist, und an dem seit 1882 gebaut wird.

Barcelona bietet nicht nur eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, sondern auch zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Stadt ist ein Zentrum für Sport, Mode, Wissenschaft, und Kunst.

Der Hafen von Barcelona ist einer der größten Häfen Europas und des Mittelmeeres. Er ist in drei Terminals unterteilt und bietet Fähren nach Mallorca, Genua, Ibiza und Marokko(Tanger Med) und Minikreuzfahrten an dem Mediterranen See. Der Hafen befindet sich ganz in der Nähe des Stadtzentrums.


Ciutadella Reiseführer

Am westlichen Ende der Baleareninsel Menorca legt die Stadt Ciutadella, die ehemalige Hauptstadt der Insel. Ihre Abgelegenheit hat ein archäologisches Erbe in der Region begünstigt. Hier stehen Megalithen "taulas" (Megalith), Talaiot oder Navetas genannt. Die Altstadt Es Born bietet mittelalterliche Straßen, Paläste, Kirchen und Festungen. Zu den wichtigsten Bauten, die am Hauptplatz der Altstadt stehen, gehört das Rathaus, das auf der Oberseite einer alten arabischen Zitadelle gebaut ist. Das Rathaus stammt aus dem 19. Jahrhundert und noch einige Reste der ursprünglichen Konstruktion bewahrt. Es ist auch möglich zu bestimmten Zeiten des Jahres einige Räume im Palast Salort zu besichtigen. Daneben befindet sich der Palast Vivó, einem der Wahrzeichen der Stadt mit seiner ungewöhnlichen neoklassizistischen, roten Fassade, die mit traditionellen Inselmotiven verziert ist. Einen schönen Panoramablick auf den Hafen, der in einer Bucht am Fuße der Stadt gelegen ist, können Sie vom "Mirador" (Aussichtspunkt), hinter dem Rathaus erhaschen. Nicht weit von der Stadt werden die Besucher hervorragende menorquinische Buchten und Strände sowie abgelegenen Fischerdörfer entdecken.