Heraklion nach Thira Fähre

Die Heraklion Thira Fährstrecke verbindet Kreta mit Kykladische Inseln und wird im Moment durch 4 Reedereien betrieben. Minoan Lines betreibt den Service bis zu 7 mal Woche, Anek Lines 1 mal Woche, SeaJets 12 mal Woche & der Golden Star Ferries Service wird bis zu 7 mal Woche angeboten.

Es gibt insgesamt 27 Überfahrten Woche auf der Heraklion Thira Strecke zwischen Kreta und Kykladische Inseln und mit 4 Reedereien empfehlen wir die Überfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Heraklion - Thira Reedereien

Durchschnitt Heraklion Thira Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Heraklion Thira Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Heraklion Thira Fähre Bewertungen

  • "Pünktlich und gut organisiert"

    Die Fahrt war pünktlich , Crew und Platzanweisung gut organisiert, Schiff recht neu und sehr sauber , Klimaanlage perfekt, nicht zu kalt und nicht zu warm

    'Anonym' reiste auf der Strecke Heraklion Thira (Santorin) mit Minoan Lines

    Weiter Weniger
  • "Tolle Überfahrt "

    Es war eine sehr ruhige und pünktliche Überfahrt, das Schiff nicht überfüllt. Es war alles sehr komfortabel. Preise für Verpflegung sind im Vergleich zum Festland deutlich höher, die Auswahl war in Ordnung. An sich war das Schiff sehr sauber, der Toilettenbereich im 6er Deck hatte aber seine Makel. Personal wirkte allgemein etwas harsch.

    'Fabian' reiste auf der Strecke Heraklion Thira (Santorin) mit Golden Star Ferries auf der Superferry

    Weiter Weniger
  • "Tip top!"

    Wir haben die Santorini auf eigene Faust genommen und es hat alles einwandfrei geklappt. Die Schiffe sind total gut ausgestattet und größer als wir dachten. Man konnte sich hin und zurück schön auf den Sofas ausruhen und sogar ein Nickerchen vor und nach dem anstrengenden Tag halten. Snacks und trinken war preislich in Ordnung. Personal könnte etwas freundlicher sein. Würde es jederzeit wieder buchen :)

    'Celine' reiste auf der Strecke Heraklion Thira (Santorin) mit Golden Star Ferries auf der Superferry

    Weiter Weniger
  • "Bequeme Überfahrt"

    Schönes großes Schiff, alles lief reibungslos, die Überfahrt dauerte hin und zurück etwas länger, hin 30min und zurück 40min

    'Laura' reiste auf der Strecke Heraklion Thira (Santorin) mit Golden Star Ferries auf der Superferry II

    Weiter Weniger

Heraklion Reiseführer

Die griechische Stadt Heraklion ist die Hauptstadt und größte Stadt auf der Insel Kreta. Eine beliebte Touristenattraktion in der Nähe der Stadt ist Knossos, das ca. 5 km von Heraklion entfernt ist. Diese wichtige archäologische Stätte war der Palast des Königs Minos und die Heimat des Minotaurus, wenn man er Legende Glauben schenken darf. Der Palast wurde auf den Überresten einer ehemaligen neolithischen Siedlung um 1900 v.Chr. gebaut.

Eine wichtige Attraktion in der Stadt selbst ist das Archäologische Museum in einem umgebauten Kraftwerk, das an einer Ecke des zentralen Eleftheria-Platzes zu finden ist. Das Museum sammelt und zeigt viele Artefakte aus Knossos, Archanes, Phaestos, Zakros und von vielen anderen wichtigen archäologischen Stätten auf der Insel. Die Sammlung des Museums umfasst mehrere tausend Jahre und beinhaltet die Phaistos Scheibe, klassische griechische und römische Skulpturen, Fresken, Schmuck, Wandmalereien und Keramik.

Heraklions Besucher können die Fähre, die wichtig für Personen- und Güterverkehr ist, zu Zielen wie Santorin, Ios, Paros, Mykonos und Rhodos nehmen. Es gibt auch tägliche Fahrten zum Hafen von Piräus auf dem griechischen Festland.