Cork nach Santander Fähre

Die Cork Santander Fährstrecke verbindet Irland mit Spanien. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Brittany Ferries. Die Überfahrt wird bis zu 2 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 26 Stunden 30 Minuten.

Cork Santander Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Cork - Santander Reedereien

  • Brittany Ferries
    • 2 Überfahrten/Woche 26 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Cork Santander Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Cork Santander Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Cork Reiseführer

Die irische Stadt Cork befindet sich im Südwesten des Landes, in der Provinz Münster. Es ist die zweitgrößte Stadt Irlands und steht auf einer Insel auf dem Fluss Lee, die in zwei Kanäle von Westen und Osten der Stadt teilt. Kais und Docks können im Osten der Stadt, wo beide Kanäle wieder zusammenführen finden. Von hier fließt der Fluss zum Lough Mahon und Hafen Cork, einer der weltweit größten natürlichen Häfen.

Die Stadt hat ihr Erbe obwohl nur wenig Reste der mittelalterlichen Stadtmauer erhalten ist. Obwohl viel ist aus dem 18. Jahrhundert und viktorianischen Ära ab beibehalten. Der Einzelhandel in der Stadt Cork beinhaltet eine Mischung aus beidem moderne, state of the art Einkaufszentren und Familienunternehmen lokalen Geschäften. Kaufhäuser bieten für jeden Geldbeutel, mit teuren Boutiquen für ein Ende des Marktes und High Street Läden an.

Passagiereinrichtungen Cork Fährhafen sind begrenzt und umfasst im wesentlichen von Wartebereichen und Erfrischungen. Weitere Einrichtungen, sollten die Besucher nach Ringaskiddy Kopf gehen, wo sich eine Post, eine Wechselstube und eine Touristeninformation befindet. Ringaskiddy bietet Geldautomaten, Restaurants, Benzin, Unterkünfte (Pensionen) und etwas Einkaufsmöglichkeit an.

Santander Reiseführer

Die moderne spanische Stadt Santander liegt am Golf von Biskaya und dem Kantabrischen Meer und ist ein beliebtes Ziel bei Touristen. Vor allem die schönen Stränden der Stadt ziehen die Leute an und insbesonde die, die sich rund um den Ferienort El Sardinero befinden. Der Playa Primera de El Sardinero sticht besonders heraus. Es überrascht nicht, dass die beliebteste Zeit für einen Besuch die warmen Sommermonate sind und vielen Besucher zieht es direkt an den nächsten Strand. Es gibt aber auch noch andere Wege um die Zeit in der Stadt zu verbringen. Ein Spaziergang entlang der Avenida de la Reina Victoria oder entlang der Promenade des Paseo Maritimo lohnen sich genauso wie eine Kreuzfahrt entlang der Küste. Santanders geschäftiges Fischerviertel Barrio Pesquero ist vielleicht der beste Ort, um ein gutes Fischrestaurant zu finden.
Es gibt Fähren nach Plymouth und Portsmouth in Großbritannien. Die Überfahrtszeiten betragen 24 Stunden nach Portsmouth und 20 Stunden nach Plymouth.