Rom

Wie man Fähren von Rom nach Sardinien bucht

Es gibt 4 fährstrecken die zwischen Rom und Sardinien 41 Überfahrten wöchentlich angeboten werden. Grimaldi Lines betreibt 2 Strecken, Civitavecchia nach Olbia fährt 7 mal wöchentlich & Civitavecchia nach Porto Torres ungefähr 4 mal wöchentlich. Tirrenia betreibt 3 Strecken, Civitavecchia nach Olbia fährt 3 mal täglich, Civitavecchia nach Arbatax ungefähr 2 mal wöchentlich & Civitavecchia nach Cagliari ungefähr 7 mal wöchentlich.

Da die Frequenz und die Überfahrtsdauer der Überfahrten variieren kann, empfehlen wir eine online Preisabfrage von Rom nach Sardinien Überfahrten durchzuführen. So bekommen Sie immer die aktuellsten Informationen angezeigt.

Rom Sardinien Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von Rom nach Sardinien

Über Sardinien:

Sardinien ist eine große italienische Insel im Mittelmeer und liegt direkt unter Korsika und nördlich von Tunesien.
Die nahezu 2000km Küstenlinie bieten wunderschöne, weltbekannte Strände. Aber auch das Landesinnere lockt mit wilden Bergen und Wanderwegen. Genießen Sie die Aussicht auf Strände, Hügel und die Küste.

Die sardische Kultur ist reich an Festivitäten und Festlickeiten und auch die inseltypische Küche hat einiges zu bieten. Am bekanntesten ist Sardinien jedoch für die sogenannten "Nuraghi" Bauten aus der Bronzezeit, die wie Bienenstöcke geformt sind.

Sardinien ist ein beliebtes Touristenziel und es gibt zahlreiche Fährenverbindungen vom italienischen Festland zur Insel und auch von Korsika aus gibt es eine Verbindung.