COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Newhaven - Dieppe ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von England nach Frankreich Seite.

Newhaven - Dieppe Reedereien

    • 3 Sailings Daily 4 hr
    • Get price

Newhaven Dieppe Fähre Bewertungen

  • "Ruhige Überfahrt"

    Schiff war pünktlich, Check-in sehr angenehm im Vergleich zu Dover, da der Hafen in Newhaven viel kleiner ist und nur eine Fähre dort ablegt. Überfahrt nach Dieppe dauerte ca. 4h, Ankunft war ebenfalls pünktlich. Lange Wartezeit vor der französischen Passkontrolle, aber da kann DFDS ja auch nichts für.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "entspannte Überfahrt"

    Wir hatten entspannte Überfahrt und wüden wieder buchen

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt nach Frankreich"

    Ich habe die Überfahrt nach Frankreich sehr genossen. Man hat viele verschiedene Möglichkeiten die vier Stunden auf dem Schiff zu verbringen. Es herrscht eine nette Atmosphere und auch wenn das Schiff schon etwas älter ist hat es seinen eigenen Charme. Nur spätestens 90 Minuten vor Abfahrt ein zu checken halte für etwas überzogen. 

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Herrliche Überfahrt"

    Gute Abwicklung, schönes Schiff, nettes Personal und super Aussenkabine - und das alles zu einem sagenhaften Preis. Gerne wieder.

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Newhaven nach Dieppe Fähre

Die Newhaven Dieppe Fährstrecke verbindet England mit Frankreich. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, DFDS Seaways. Die Überfahrt wird bis zu 21 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 4 Stunden.

Newhaven Dieppe Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Newhaven Reiseführer

Die englische Hafenstadt Newhaven liegt in der Grafschaft East Sussex, an der Südküste Englands. Die Stadt ist an der Mündung des Flusses Ouse, im Tal das der Fluss durch die South Downs geschnitten hat und an der englischen Kanalküste situiert. Der Hauptteil der Stadt liegt an der Westseite des Flusses und auf der Ostseite befinden sich die Wohngebiete in Denton und Mount Pleasant auf den Hängen der Hügel. Ebenfalls auf der Ostseite des Flusses sind die Industriegebiete und drei Bahnhöfe der Stadt: Newhaven Town, Newhaven Harbour und der Newhaven Marine, der nicht mehr in Gebrauch ist. Neue Wohnanlagen findet man in West Quay, Harbour Heights und August Fields.

Die Einfahrt zum Hafen von Newhaven, einem kleinen geschäftigen Hafen, liegt zwischen zwei Pieren, die gegen den starken Wind durch Wellenbrecher geschützt sind. Fähren fahren nach Dieppe an der Südostküste von Frankreich. Passagiereinrichtungen im Hafen sind etwas begrenzt, aber ein kleiner Laden und ein Café gehören dazu. Es gibt auch Einrichtungen für behinderte Passagiere mit rollstuhlgerechten Toiletten.


Dieppe Reiseführer

Die Hafenstadt Dieppe ist im Norden Frankreichs gelegen und befindet sich an der Ärmelkanalküste an der Mündung des Flusses Arques, der berühmt für seine Jakobsmuscheln ist. Dieppes Straßen sind voll mit Geschäften und Restaurants und der Wochenmarkt bringt Farbe und Tradition auf den zentralen Platz. Die Stadt war einst ein wichtiger Hafen für den Handel mit Gewürzen und Elfenbein und das Schlossmuseum ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Kalk- und Feuersteinfestung, während des 15. Jahrhundert auf den westlichen Klippen wieder aufgebaut, beherbergt die Sammlungen des Museums mit maritimen Elfenbeinfiguren, die von Dieppes Handwerkern seit dem 16. Jahrhundert angefertigt werden, Gemälde von Boudin, Lebourg und Pissaro und Radierungen von Braque. Das Vieux-Château (Altes Schloss) enthält die maritime Geschichte der Stadt und eine der schönsten Sammlungen von Elfenbeinschnitzereien Europas. Für Besucher, die die Natur lieben, gibt es einen 18-Loch Golfplatz in der Nähe von Dieppe und die Sportanlagen dort enthalten auch Tennisplätze und Wassersportartenmöglichkeiten.

Der Hafen, mit seinem Jachthafen und Fischereihafen, liegt im Herzen der Stadt. Trawler und Fischerboote bieten ein buntes Spektakel, das immer noch zahlreiche Maler anzieht.