COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Venezia Lines

Venezia Lines bietet Hochgeschwindigkeitspassagierfähren die Italien mit viele Ziele in Nordwestkroatien und Piran in Slovenia verbinden.

Wie der Name schon erwähnt, fährt Venezia Lines in erster Linie aus dem italienischen Hafen von Venedig ab, während sie früher von Rimini und Bari abgefahren haben. Ihre erste Fahrt war im 2003, und Venezia Lines sind heute eine Leiterfirma in die Adria, dank der Hilfe Virtu Ferries.

Von April bis Oktober transportiert Venezia Lines um die 300 Passagiere pro Überfahrt bei einer Fahrtdauer von 2.5 bis 4 Stunden (je nach Strecke). Sie sind bei weitem der schnellste Service die sich über die Nord adriatische Hafen streckt, mit einer durchschnittlicher fahrt von 35 Knoten.

Die 2 Fähren heißen San Frangisk und San Pawl, und kombinieren Vorteile von Luftkissenschiffe und Katamaranen. Dies bedeutet das sie Schneller fahren, müssen weniger tanken, und haben leichter Wendigkeit.

Nutzen Sie directferries.at um Venezia Lines Fahrtermine und Preise zu prüfen und buchen Sie Venezia Lines Tickets. Suchen Sie den besten Tarif für Ihrer Reise? Keine Sorge! Wir vergleichen auch Venezia Lines mit alternativen Anbietern!

An Bord bei Venezia Lines

Alle Venezia Lines Routen

Venezia Lines-Kundenmeinungen

  • "Überfahrt"

    Mit der Überfahrt und dem Personal,waren wir sehr zufrieden. Es war ein tolles Erlebnis,mit diesem Schiff zu fahren

    Weiter Weniger
  • "Toller Service"

    Es war uns ein vergnügen mit ihrer Fähre zu fahren. Die Informationen über Venedig und der tolle Service hat ubs sehr gefallen. Dankeschön, gerne wieder.

    Weiter Weniger
  • "Trip to Venezia from Pula"

    All fine accept the climatization on board, it was really to could (outside 35 on board 21 degrees) I got a cold I think I am not the only one.

    Weiter Weniger
  • "Cooler Trip "

    Guter service, alles top 

    Weiter Weniger